Krokanttorte

4
Aus Für jeden Tag 5/2004
Kommentieren:
Krokanttorte
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 14 Portionen
  • Für 14 Stücke
  • 300 g Erdbeeren
  • 500 ml Schlagsahne
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Sahnesteif
  • 250 g Schmand
  • abgeriebene Schale von 1/2 Orange (unbehandelt)
  • 100 g Haselnusskrokant
  • 3 El Orangensaft
  • 3 El Orangenlikör (oder Zitronensirup)
  • 1 heller Wiener Biskuitboden (400 g, 3 Schichten)
  • 200 g Erdbeerkonfitüre
  • 1 Marzipanplatte (Fertigprodukt, 300 g)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 448 kcal
Kohlenhydrate: 51 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 24 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Erdbeeren waschen, putzen und bis auf 6 Stück in Spalten schneiden. 400 ml Sahne, Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, den Schmand und die Orangenschale gut unterrühren, Krokant und Erdbeerspalten unterheben. Orangensaft und Likör (oder Sirup) verrühren, Böden mit der Mischung beträufeln.
  • Alle 3 Böden dünn mit je 30 g Konfitüre bestreichen. Um einen Boden einen Springformrand setzen. Mit der Hälfte der Krokantsahne bestreichen. 2. Boden, übrige Sahne und 3. Boden darüber schichten. 1/2 Std. kalt stellen. Torte rundherum mit 90 g Konfitüre einstreichen, Marzipanplatte darüber legen und gut andrücken.
  • Restliche Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen, Torte mit Sahne und übriger Konfitüre verzieren. Mit übrigen halbierten Erdbeeren garnieren.
nach oben