VG-Wort Pixel

Spitzkohl-Schmarren

Für jeden Tag 6/2004
Spitzkohl-Schmarren
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 513 kcal, Kohlenhydrate: 24 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 34 g

Zutaten

Für
2
Portionen
0.5

Bund Bund glatte Petersilie

150

g g Spitzkohl

1

Ei

1

Eigelb

2

El El Milch

50

g g Mehl

100

g g Kräuterfrischkäse

Salz

Pfeffer

Muskat

1

Eiweiß

0.5

Tl Tl Zucker

100

g g Kochschinken

1

El El Öl

1

El El Butter

Zubereitung

  1. Petersilie abzupfen und fein hacken. Spitzkohl in 1 cm breite Streifen schneiden. Ei und Eigelb cremig aufschlagen. Milch, Mehl, die Hälfte der Petersilie und Kräuterfrischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und unterheben.
  2. Schinken in Streifen schneiden. In einer beschichteten Pfanne (24 cm Ø) 1 El Öl und 1 El Butter erhitzen. Spitzkohl 2 Min. andünsten, herausnehmen. Teig hineingeben, Kohl darüber streuen. Bei mittlerer Hitze 7-8 Min. backen.
  3. Teig vierteln und wenden. Weitere 6 Min. backen. Vorsichtig in Stücke zupfen. Schinken zugeben, kurz weiterbraten und mit restlicher Petersilie bestreuen.