VG-Wort Pixel

Rindersteaks in Kruste

Für jeden Tag 6/2004
Rindersteaks in Kruste
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 680 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Tomaten

Zwiebel

El El Öl

El El Thymianblättchen

Salz

Pfeffer

g g Rinderfilet

g g Semmelbrösel

Tl Tl italienische Kräuter (getrocknet)

Ei

El El Mehl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten achteln und entkernen. Zwiebel in feine Spalten schneiden. 2 El Öl erhitzen. Zwiebeln darin 3-5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Tomaten und Thymianblättchen zugeben und 3-4 Min. weiterdünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
  2. Rinderfilet in 6 Scheiben schneiden. Semmelbrösel mit italienischen Kräutern mischen. 1 Ei, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Filetscheiben zuerst in Mehl, dann im Ei, dann in der Bröselmischung wenden.
  3. In einer Pfanne 6 El Öl erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 1 Min. knusprig anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Fleisch mit den Tomaten anrichten.