Pikante Kopenhagener

Pikante Kopenhagener
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 272 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

quadratische Scheiben TK-Blätterteig (à 40 g)

g g Spitzkohl

g g Tomaten (getrocknet)

El El Butter

Frühlingszwiebeln

g g Kräuterfrischkäse

Eigelb

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Blätterteig auftauen lassen. Spitzkohl in feine Streifen schneiden, getrocknete Tomaten würfeln, beides in 1 El Butter andünsten. Von den Frühlingszwiebeln das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden, zugeben.
  2. Blätterteig auf ein Blech mit Backpapier setzen. Rundherum 1 cm vom Rand einritzen, aber nicht durchschneiden. Kräuterfrischkäse, Eigelb, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Spitzkohlmischung zugeben. In die Mitte der Blätterteigstücke geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der untersten Schiene 18-20 Min. backen.