Broccoli-Möhren-Pfanne

Für jeden Tag 6/2004
Broccoli-Möhren-Pfanne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Braten, Kochen, Gemüse, Nüsse

Pro Portion

Energie: 680 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 27 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Broccoli

g g Möhren

g g Tofu

Knoblauchzehe

Tl Tl Speisestärke

Schale von 1/2 Zitrone (unbehandelt)

El El Öl

El El Sojasauce

ml ml Gemüsebrühe

g g Mandelkerne (in Stiften)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Broccoli putzen und in Röschen teilen. Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Tofu 1 cm groß würfeln. Knoblauch fein schneiden. Stärke und 2 El Wasser verrühren. Zitronenschale in feine Streifen schneiden.
  2. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und den Tofu darin goldgelb braten, herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. Öl bis auf 3 El aus der Pfanne gießen. Möhren und Knoblauch unter Rühren 2-3 Min. braten. Nacheinander Broccoli, Sojasauce und Gemüsebrühe zugeben und 3-5 Min. bei milder Hitze kochen lassen. Stärke unterrühren, kurz aufkochen. Zitronenschale, Tofu und Mandeln unterheben.