Schnelle Putensülze

1
Aus Für jeden Tag 6/2004
Kommentieren:
Schnelle Putensülze
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 6 Blätter weiße Gelatine
  • 250 ml Geflügelbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 El Weißweinessig
  • 150 g TK-Suppengemüse
  • 175 g Putenbrust, geräuchert

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 82 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 17 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Aus 250 ml Wasser Eiswürfel bereiten. Weiße Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Geflügelbrühe aufkochen, kräftig mit Salz, Pfeffer und Weißweinessig würzen. TK-Suppengemüse in die Brühe geben.
  • Sud vom Herd nehmen. Gelatine darin auflösen und die Eiswürfel unter Rühren darin schmelzen.
  • Putenbrust in Streifen schneiden. Mit dem Sud mischen und in eine Form (800 ml Inhalt) geben. Sülze 1-2 Std. kalt stellen, in Scheiben schneiden.