Brausekuchen

Für jeden Tag 6/2004
Brausekuchen
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 234 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
20
Portionen

Für 20 Stücke

g g Mandelkerne (gehackt)

g g Butter (weich)

g g Zucker

Prise Prisen Salz

abgeriebene Schale von 1 Orange (unbehandelt)

Eier (Kl. M)

g g Mehl

Pk. Pk. Backpulver

ml ml Orangenlimonade

g g Puderzucker

El El Orangenlimonade

Mini-M+M als Garnierung

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gehackte Mandelkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Weiche Butter, Zucker, Salz und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers 8 Min. cremig rühren. Eier nacheinander gut unterrühren.
  2. Mehl und Backpulver mischen, mit Orangenlimonade und Mandeln unterrühren. In ein gefettetes, tiefes Blech (25 x 20 cm; oder ein großes, tiefes Blech mit gefalteter Alufolie auf diese Größe begrenzen) streichen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30 Min. backen. Abkühlen lassen. In Würfel von 5 x 5 cm schneiden. Puderzucker und 3 El Orangenlimonade verrühren. Würfel mit einer Seite in den Guss tauchen und mit Mini-M+M garnieren.