Krabbenomelett mit Sauerampfer

Krabbenomelett mit Sauerampfer
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Hauptspeise, Braten, Eier, Kräuter, Meeresfrüchte, Milch + Milchprodukte

Pro Portion

Energie: 388 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 28 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Eier

El El Schlagsahne

g g Sauerampfer (1 Bund)

Frühlingszwiebeln

g g Butter

g g Nordseekrabbenfleisch

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Eier in einer Schüssel verquirlen, Schlagsahne unterrühren. Sauerampfer waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden. Von den Frühlingszwiebeln das Weiße und Hellgrüne in feine Scheiben schneiden.
  2. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Ei hineingeben und bei mittlerer Htize unter Rütteln der Pfanne stocken lassen.
  3. Die Hälfte des Sauerampfers, Frühlingszwiebeln und Nordseekrabben auf dem Omelett verteilen. Omelett zusammenrollen und mit dem restlichen Sauerampfer bestreuen.