VG-Wort Pixel

Puten-Broccoli-Pfanne

Für jeden Tag 7/2004
Puten-Broccoli-Pfanne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 428 kcal, Kohlenhydrate: 13 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 23 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Broccoli

g g Putenschnitzel

g g Ingwer

Frühlingszwiebeln

Knoblauchzehe

rote Paprikaschote

El El Öl

Salz

Pfeffer

ml ml Gemüsebrühe

El El Sojasauce

El El süß-pikante Chilisauce

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Broccoli putzen, in kleine Röschen teilen. Die Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Putenschnitzel in Streifen schneiden. Ingwer schälen, Frühlingszwiebeln putzen, Knoblauchzehe pellen, alles fein hacken. Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden.
  2. 2 El Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen. Fleisch scharf anbraten, salzen und pfeffern und herausnehmen. Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Broccoli in 2 El Öl unter Rühren 3 Min. braten, Paprika zugeben, 1 Min. weiterbraten.
  3. Gemüsebrühe, Sojasauce und Chilisauce zugeben und zugedeckt 3-5 Min. garen. Fleisch kurz erhitzen. Evtl. nachwürzen und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.