Gemüsetarte

Für jeden Tag 7/2004
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 508 kcal, Kohlenhydrate: 33 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g Blätterteig (tiefgekühlt)

g g gelbe und rote Paprikaschoten

g g Auberginen

Zwiebeln

El El Olivenöl

El El frische Thymianblättchen

durchgepresste Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

g g Kräuterfrischkäse

ml ml Milch

Eier (Kl. M)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. TK-Blätterteig auftauen lassen. Paprikaschoten putzen und 2 cm groß würfeln. Auberginen putzen und 2 cm groß würfeln. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Alles mischen. In 2 Portionen in je 2 El heißem Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten. Mit Thymianblättchen und Knoblauch mischen, salzen, pfeffern und abkühlen lassen.
  2. Blätterteig aufeinanderlegen, auf einer bemehlten Fläche 40x30 cm groß ausrollen, auf ein gefettetes Blech (40x30 cm) legen, mehrfach mit einer Gabel einstechen. Gemüse darauf geben. Kräuterfrischkäse, Milch, Eier, etwas Salz und Pfeffer verrühren, über das Gemüse geben. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der untersten Schiene 30-35 Min. backen (Umluft nicht geeignet).