Nudelsuppe

0
Aus Für jeden Tag 7/2004
Kommentieren:
Nudelsuppe
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Porree
  • 200 g grüner Spargel
  • 3 El Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 60 g Suppennudeln, z. B. Sternchennudeln
  • Salz
  • 100 g TK-Erbsen
  • 2 El Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 80 g Shrimps

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 370 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 19 g
Fett: 17 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Porree putzen und fein würfeln. Spargel im unteren Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden, Stangen in schräge, dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Porree in 2 El Olivenöl glasig andünsten. Brühe, Lorbeer und 2 Petersilienstiele zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen.
  • Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen und abschrecken. Spargel und Erbsen in die Brühe geben und weitere 5 Min. köcheln lassen. Suppe mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzig abschmecken. Shrimps kurz in der Suppe erhitzen. Mit übriger gehackter Petersilie oder Gremolata (Rezept siehe z. B. "Kalbsgulasch mit Gremolata", VIVA! 2/2006) bestreuen.
nach oben