VG-Wort Pixel

Wolfsbarsch vom Blech

Für jeden Tag 7/2004
Wolfsbarsch vom Blech
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Backen, Fisch, Gemüse, Kräuter, Obst

Pro Portion

Energie: 373 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 47 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Wolfsbarsche (küchenfertig, à 325 g)

Salz

8

unbehandelte Zitronenscheiben

4

Lorbeerblätter

2

Orangen

800

g g Fenchel

2

El El Zitronensaft

4

El El Olivenöl

weißer Pfeffer

125

ml ml Weißwein

2

El El Basilikum (gehackt)

Zubereitung

  1. Die Fische kalt abspülen und trocken tupfen. Innen und außen salzen. Auf jeder Seite der Fische 2 schräge Einschnitte machen. In jeden Schnitt 1/2 Zitronenscheibe und 1 Stück Lorbeerblatt legen.
  2. Orangen mit einem Messer schälen, sodass sämtliche weiße Haut entfernt wird. Orangen in Scheiben schneiden.
  3. Fenchel putzen und sehr fein hobeln. Auf einem Backblech mit Orangenscheiben, Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Weißwein dazugeben.
  4. Fische auf das Gemüse legen. Im heißen Ofen bei 210 Grad auf der 2. Schiene von unten 20 Min. backen (Umluft nicht geeignet). Am Ende der Garzeit mit dem Basilikum bestreuen.