Rosmarin-Pizzabrot

18
Aus Für jeden Tag 7/2004
Kommentieren:
Rosmarin-Pizzabrot
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 6 El Rosmarinnadeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Beutel Backmischung für Pizzateig, 230 g
  • 6 El Olivenöl
  • 2 Tl Salz, grob

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 392 kcal
Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Rosmarinnadeln und Knoblauchzehen fein hacken und mischen. Backmischung für Pizzateig mit Wasser nach Packungsanweisung kneten. Teig auf einer bemehlten Fläche 35 x 25 cm groß ausrollen, auf ein geöltes Blech setzen. Mit 4 El Olivenöl bestreichen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf der untersten Schiene 8 Min. backen (Umluft nicht geeignet). Mit der Kräutermischung und grobem Salz bestreuen, mit 2 El Olivenöl beträufeln und weitere 4-6 Min. backen.