Erdbeermarmelade

Erdbeermarmelade im Glas
Foto: Matthias Haupt
Erdbeermarmelade versüßt uns das Frühstück. Kochen Sie Erdbeermarmelade ganz einfach selber ein und legen Sie sich einen fruchtigen Vorrat an!
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Eingemachtes, Einmachen, Kochen, Obst

Zutaten

Für
1
l

kg kg Erdbeeren (geputzt, ca. 1,2 kg brutto)

g g Gelierzucker (2:1)

Pk. Pk. Zitronensäure (5 g)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren fein würfeln, mit Gelierzucker und Zitronensäure mischen und 30 Min. Saft ziehen lassen. Dann bei starker Hitze unter Rühren aufkochen. Ab dem Zeitpunkt des sprudelnden Kochens unter ständigem Rühren bei starker Hitze 3 Min. sprudelnd kochen lassen.
  2. Für eine Gelierprobe, 1 EL Erdbeermarmelade auf eine kalte Untertasse geben. Sollte sie nach 1–2 Minuten nicht gelieren, Erdbeermarmelade nochmals 1 Minute kochen lassen. Danach sofort randvoll in saubere Gläser mit Twist-off-Deckel füllen. Deckel fest verschließen, Gläser für 5 Min. auf den Kopf stellen.