Nizza-Salat

Für jeden Tag 9/2004
Nizza-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Vorspeise, Hauptspeise, Salate, Kochen, Eier, Fisch, Gemüse

Pro Portion

Energie: 478 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 32 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Eier

g g Kirschtomaten

g g grüne Bohnen

Salz

rote Paprikaschote

g g Salatgurke

El El Weißweinessig

Pfeffer

El El Gemüsebrühe

El El Olivenöl

Knoblauchzehe, geschält

Kopfsalat

Frühlingszwiebel

schwarze Oliven

Dose Dosen Thunfisch, abgetropft (185 g EW, in Lake)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier hart kochen, abschrecken, schälen und grob würfeln. Kirschtomaten halbieren. Grüne Bohnen putzen, in Salzwasser 8 Min. kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprikaschote putzen, vierteln, in Streifen schneiden. Salatgurke längs mit einem Sparschäler in Scheiben schneiden, dabei das weiche Innere übrig lassen.
  2. Weißweinessig, etwas Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und 4 El Olivenöl gut verschlagen. Eine Salatschüssel mit der Knoblauchzehe ausreiben. Kopfsalat putzen, waschen und trockenschleudern, mit allen vorbereiteten Zutaten in die Schüssel geben.
  3. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, mit Oliven, Thunfisch darauf verteilen. Mit der Sauce beträufeln und sofort servieren.