Auberginen vom Blech

Auberginen vom Blech
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 283 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Aubergine (klein)

Salz

Zucchini (mittelgroß)

Knoblauchzehen

El El Olivenöl

Tl Tl getrocknetes Oregano

El El Zitronensaft

Pfeffer

Salami (nach Belieben)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Aubergine waschen, putzen und längs in 5 mm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 10 Min. stehen lassen. Abspülen und trockentupfen. Zucchini waschen, putzen und längs in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauchzehen fein hacken.
  2. Ein Backblech mit 2-3 El Olivenöl beträufeln, mit Knoblauch und Oregano bestreuen. Auberginen- und Zucchinischeiben nebeneinander auf das Blech legen. Mit 1 El Olivenöl beträufeln.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 15-20 Min.backen (Umluft nicht empfehlenswert). Mit Zitronensaft und 2 El Olivenöl beträufeln, mit grob gemahlenem Pfeffer und evtl. Salz würzen. Nach Belieben mit etwas Salami servieren.

Mehr Rezepte