Auberginen vom Blech

103
Aus Für jeden Tag 9/2004
Kommentieren:
Auberginen vom Blech
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Aubergine, klein
  • Salz
  • 2 Zucchini, mittelgroß
  • 3 Knoblauchzehen
  • 6 El Olivenöl
  • 2 Tl getrocknetes Oregano
  • 2 El Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Salami, nach Belieben

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 283 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Aubergine waschen, putzen und längs in 5 mm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 10 Min. stehen lassen. Abspülen und trockentupfen. Zucchini waschen, putzen und längs in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Knoblauchzehen fein hacken.

  • Ein Backblech mit 2-3 El Olivenöl beträufeln, mit Knoblauch und Oregano bestreuen. Auberginen- und Zucchinischeiben nebeneinander auf das Blech legen. Mit 1 El Olivenöl beträufeln.

  • Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 15-20 Min.backen (Umluft nicht empfehlenswert). Mit Zitronensaft und 2 El Olivenöl beträufeln, mit grob gemahlenem Pfeffer und evtl. Salz würzen. Nach Belieben mit etwas Salami servieren.