VG-Wort Pixel

Leberschnittchen

Für jeden Tag 9/2004
Leberschnittchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 271 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
6
Portionen
2

El El Haselnusskerne (gehackt)

125

g g Leberwurst (fein)

2

El El fein gehackter Thymian

3

El El Schmand

Salz

Pfeffer

4

Pfannkuchen

150

g g rotes Johannisbeergelee

2

El El Rotweinessig

5

El El Orangensaft

1

Tl Tl Bio-Orangenschale (fein abgerieben)

1

El El Thymianblättchen

100

g g Rote Johannisbeeren

Thymian (zum Garnieren, nach Belieben)


Zubereitung

  1. Gehackte Haselnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, abkühlen lassen. Feine Leberwurst mit Thymian, Schmand und Nüssen verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pfannkuchen mit je 1/4 der Creme bestreichen, übereinander setzen. Mit 1 Pfannkuchen abdecken.
  2. In Folie wickeln und mit Tellern beschwert 1/2 Std. kalt stellen. Rotes Johannisbeergelee, Rotweinessig, Orangensaft 1/2 Min. kochen. Mit Salz, Pfeffer, Orangenschale und Thymianblättchen würzen, abkühlen lassen. Rote Johannisbeeren von den Rispen streifen, zur Sauce geben. Zu den Leberschnitten servieren. Evtl. mit Thymian garnieren.