Überbackenes Rinderfilet

Überbackenes Rinderfilet
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 590 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tomaten (reif)

g g Roquefort

Rinderfiletsteaks (à 75 g, 2 cm dick)

El El Öl

Salz

Pfeffer

Ciabatta

gepellte Knoblauchzehe

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Tomaten in 16 Scheiben schneiden. Roquefort in 8 Scheiben schneiden. Rinderfiletsteaks in einer Pfanne in je 2 El heißem Öl von beiden Seiten 1 Min. scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets auf ein Blech setzen. Mit den Tomaten- und Käsescheiben belegen.
  2. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad auf der 2. Schiene von oben 8-10 Min. backen (Umluft nicht geeignet). Inzwischen Ciabatta waagerecht halbieren, dann in 8 Stücke teilen, auf dem Brötchenaufsatz des Toasters rösten. Scheiben mit der Knoblauchzehe abreiben, mit 4 El Olivenöl beträufeln. Fleisch auf dem Brot servieren.

Mehr Rezepte