Pfirsich Melba

Pfirsich Melba
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 400 kcal, Kohlenhydrate: 68 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Pfirsiche (reif)

g g Himbeeren

g g Puderzucker

Tl Tl Butter

Pk. Pk. Vanillezucker

ml ml Vanilleeis

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Pfirsiche an der Unterseite kreuzweise einritzen, 20-30 Sek. in kochendem Wasser blanchieren, herausnehmen und in eiskaltem Wasser abschrecken. Pfirsiche häuten, halbieren und den Stein entfernen. Himbeeren pürieren, Puderzucker unterrühren und durch ein Sieb streichen.
  2. 2 Stücke Alufolie à 35 x 25 cm abschneiden und leicht buttern. Jeweils 2 Pfirsichhälften darauf legen, mit 1 Tl Butter und 1/2 Pk. Vanillezucker bestreuen. Alufolie über dem Obst schließen, an den Seiten fest verschließen und im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad auf der mittleren Schiene ca. 15-20 Min. garen (Umluft bei 220 Grad 12-15 Min.).
  3. 2 Kugeln Vanilleeis formen und wieder in das Gefriergerät stellen. Die Pfirsiche aus der Folie nehmen, etwas abkühlen lassen. Pfirsiche, Himbeersauce und Vanilleeis in eine Schale schichten. Sofort servieren.

Mehr Rezepte