Schnelle Pilzsuppe

Schnelle Pilzsuppe
Foto: colourbox.de
Pilzsuppe mit firschen Champignons und Steinpilzen – wunderbar aromatisch und in 30 Minuten bereit zum Auslöffeln. Petersilie sorgt für frisches Aroma.
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 192 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Steinpilze (getrocknet)

g g Pilze (gemischt, z. B. Champignons, Steinpilze)

Knoblauchzehe (gepresst)

El El Butter

Salz

Pfeffer

ml ml Gemüsebrühe

El El Petersilie (gehackt)

ml ml Schlagsahne

Tl Tl Zitronensaft

Muskat

g g Steinpilze (geputzt, ersatzweise Champignons)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die getrockneten Steinpilze in 200 ml heißem Wasser 10 Min. einweichen. Die gemischten Pilze putzen und würfeln. Mit Knoblauch in Butter anbraten. Salzen und pfeffern. Steinpilze mit Einweichwasser und Gemüsebrühe zugeben. Aufkochen und zugedeckt 10 Min. kochen. 2 El Petersilie zugeben und mit dem Schneidstab fein pürieren.
  2. Mit Schlagsahne erneut aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat abschmecken. Geputzte Steinpilze oder Champignons blättrig schneiden. Suppe mit den Pilzscheiben und 2 El gehackter Petersilie anrichten.

Weitere Rezepte mit Pilzen

Zum Weiterstöbern


Mehr Rezepte