Paprikatopf

3
Aus Für jeden Tag 10/2004
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 600 g Paprikaschoten (gelb und rot)
  • 700 g Kartoffeln
  • 200 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Cabanossi
  • 5 El Öl
  • 3 El Paprikamark (z. B. Ajvar)
  • 0.5 l Gemüsebrühe
  • 1 Tl Thymian, getrocknet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Stiele Petersilie
  • 4 Eier

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 561 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 20 g
Fett: 43 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Paprika putzen, waschen und ca. 1,5 cm groß würfeln. Kartoffeln schälen und 1,5 cm groß würfeln. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Cabanossi in Scheiben schneiden, in 2 El heißem Öl anbraten und herausnehmen. Paprika, Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch im Bratenfett anbraten.
  • Paprikamark, Brühe und Thymian zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. garen. Cabanossi 5 Min. vor Ende der Garzeit zugeben. Petersilie abzupfen und grob hacken. In einer beschichteten Pfanne 4 Spiegeleier in 3 El Öl braten, salzen und pfeffern. Eintopf evtl. nachwürzen, mit der Petersilie bestreuen und mit den Spiegeleiern servieren.