VG-Wort Pixel

Gnocchi mit Salbeikürbis

Für jeden Tag 10/2004
Gnocchi mit Salbeikürbis
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 528 kcal, Kohlenhydrate: 73 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Hokkaido-Kürbisfleisch

El El Olivenöl

Knoblauchzehe

El El Kürbiskerne

g g Gnocchi (Frischepack)

Salz

Pfeffer

Tl Tl Salbei (grob gehackt)

g g Schafskäse (zerbröselter)

Pfeffer (frisch gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Hokkaido-Kürbisfleisch grob würfeln. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Kürbis darin unter Wenden in etwa 5 Min. braun braten. Knoblauchzehe hacken und mit Kürbiskernen dazugeben.
  2. Inzwischen Gnocchi nach Packungsanweisung kochen. Gnocchi abgießen und gut abtropfen lassen.
  3. Den Kürbis salzen und pfeffern. Salbei und die Gnocchi dazugeben und vermischen. Mit Schafskäse und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.