Gnocchi mit Salbeikürbis

23
Aus Für jeden Tag 10/2004
Kommentieren:
Gnocchi mit Salbeikürbis
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Hokkaido-Kürbisfleisch
  • 3 El Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Kürbiskerne
  • 400 g Gnocchi, (Frischepack)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tl Salbei, grob gehackt
  • 50 g Schafskäse, zerbröselter
  • Pfeffer, frisch gemahlen

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 528 kcal
Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Hokkaido-Kürbisfleisch grob würfeln. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Kürbis darin unter Wenden in etwa 5 Min. braun braten. Knoblauchzehe hacken und mit Kürbiskernen dazugeben.
  • Inzwischen Gnocchi nach Packungsanweisung kochen. Gnocchi abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Den Kürbis salzen und pfeffern. Salbei und die Gnocchi dazugeben und vermischen. Mit Schafskäse und reichlich frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.
nach oben