VG-Wort Pixel

Kürbis-Currysuppe

Für jeden Tag 10/2004
Kürbis-Currysuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 636 kcal, Kohlenhydrate: 54 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 40 g

Zutaten

Für
2
Portionen

kg kg Kürbis

Kartoffeln (à 250 g)

Zwiebeln

Knoblauchzehe

El El Öl

El El Currypulver

ml ml Kokosmilch

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

El El Zitronensaft

El El Basilikum (gehackt, ersatzweise Koriandergrün)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kürbis schälen, entkernen und grob würfeln. Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Knoblauchzehe in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und die vorbereiteten Zutaten darin zusammen andünsten. Mit Currypulver bestreuen.
  3. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe auffüllen. Zum Kochen bringen und 20 Min. bei mittlerer Hitze kochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  4. Basilikum (oder Koriandergrün) dazugeben und servieren.