VG-Wort Pixel

Tomatensuppe

Für jeden Tag 10/2004
Tomatensuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 159 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Knoblauchzehen

Zwiebel (klein)

kg kg Tomaten

El El Olivenöl + etwas für das Ciabatta

El El Tomatenmark

ml ml Gemüsebrühe

Lorbeerblätter

Salz

Pfeffer

Msp. Msp. Gewürznelken (gemahlen)

g g Parmesan

Scheibe Scheiben Ciabatta

Basilikum (zum Garnieren)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Knoblauchzehe und Zwiebel fein würfeln. Tomaten unten kreuzweise einritzen und 30 Sek. in kochendes Wasser geben. In Eiswasser abschrecken. Häuten und grob würfeln. 1 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch 2-3 Min. darin braten. Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten.
  2. Tomaten, Gemüsebrühe und Lorbeerblätter zugeben. 15 Min. köcheln lassen. Lorbeerblätter entfernen. Suppe mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Nelken abschmecken.
  3. Parmesan mit dem Sparschäler in Späne hobeln. Ciabatta goldbraun toasten. Mit 1 Knoblauchzehe abreiben. Jeweils einige Tropfen Olivenöl darüber träufeln und mit der Hälfte des Parmesans und Basilikumblättchen belegen. Restlichen Parmesan auf die Suppe geben.