VG-Wort Pixel

Tafelspitz-Nudeln

Für jeden Tag 10/2004
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 775 kcal, Kohlenhydrate: 90 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Rinderfilet

g g Knollensellerie

g g Möhren

g g Lauch

Zwiebel

El El Öl

Salz

Pfeffer

g g Butter

ml ml Rinderbrühe

g g Bandnudeln

Meerrettich (nach Geschmack)

El El Schnittlauch (in Röllchen)


Zubereitung

  1. Rinderfilet in feine Streifen schneiden. Sellerie, Möhren und Lauch putzen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen. Filetstreifen salzen, pfeffern und im heißen Fett bei hoher Hitze rundherum 2 Min. scharf anbraten. Herausnehmen. Butter in die Pfanne geben und die Gemüse und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 2 Min. glasig dünsten.
  3. Brühe angießen und aufkochen. 3-4 Min. kochen. Salzen und pfeffern und warm halten.
  4. Inzwischen die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  5. Nudeln abgießen und mit dem Fleisch zur Sauce geben. Nudeln auf zwei Teller geben und mit dem frisch geriebenen Meerrettich und Schnittlauch bestreuen.