Scharfe Gemüsespaghetti

Für jeden Tag 10/2004
Scharfe Gemüsespaghetti
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 587 kcal, Kohlenhydrate: 94 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Auberginen

Salz

Knoblauchzehen

Sardellenfilet

g g Tomaten

rote Chilischote

g g Spaghetti

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

Pfeffer

El El Petersilie (gehackt)

Parmesan

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Aubergine waschen, würfeln und leicht salzen. Knoblauchzehen sehr fein hacken. Sardellenfilet mit dem Messerrücken fein zerreiben. Tomaten mit Kernen würfeln. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein hacken.
  2. Spaghetti nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser kochen.
  3. Inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginenwürfel darin bei hoher Hitze scharf anbraten. Knoblauch dazugeben, kurz andünsten und sofort Sardelle und Tomaten in die Pfanne geben. Chilischote und Gemüsebrühe dazugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt 10 Min. schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Spaghetti abgießen, zusammen mit Petersilie mit der Sauce mischen und mit Parmesan servieren.