VG-Wort Pixel

Birnen-Brownies

Für jeden Tag 10/2004
Birnen-Brownies
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 362 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
20
Portionen

Für 20 Stücke

1.5

kg kg Birnen (reif)

3

El El Zitronensaft

200

g g Zartbitterschokolade

250

g g Butter (weich)

250

g g Zucker

1

Prise Prisen Salz

Mark von 1 Vanilleschote

4

Eier (Kl. M)

180

g g Mehl

20

g g Kakao

2

Tl Tl Backpulver

200

g g Haselnusskerne (gehackt)

4

El El Milch

70

g g Aprikosenkonfitüre

5

El El Schokoladensauce (aus der Flasche)


Zubereitung

  1. Birnen schälen, vierteln und entkernen. Sofort mit dem Zitronensaft mischen. Schokolade fein hacken und über einem heißen Wasserbad zerlassen. Butter, Zucker, Salz und Vanillemark mit den Quirlen des Handrührers mind. 8 Min. sehr cremig rühren. Eier nach und nach gut unterrühren. Schokolade kurz unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver sieben und mit den Nüssen und der Milch unterrühren.
  2. Teig auf ein gefettetes tiefes Blech (40 x 30 cm) streichen. Mit den Birnen belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten 30-35 Min. backen. Konfitüre erwärmen, den heißen Kuchen damit glasieren. Abkühlen lassen und mit der Schokoladensauce besprenkelt servieren.