VG-Wort Pixel

Tims Wellington

Für jeden Tag 11/2004
Tims Wellington
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 543 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 42 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Schalotten

Knoblauchzehen

g g Champignons

kg kg Rinderfilet (Mittelstück)

Salz

Pfeffer

El El Öl

Zweig Zweige Rosmarin

ml ml Rotwein

El El grober Senf

El El Petersilie (gehackt)

Blatt Blätter Blätterteig (tiefgekühlt, 22 x 10 cm, aufgetaut)

Eigelb

El El Schlagsahne

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Schalotten und Knoblauch schälen, aber nicht hacken. Champignons putzen, stark verschmutzte Champignons gegebenenfalls waschen, größere Pilze halbieren. Rinderfilet salzen und pfeffern.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen und das Filet von allen Seiten kräftig anbraten. Herausnehmen und in eine geeignete ofenfeste Form geben. Die Schalotten, Knoblauch und Champignons zusammen unter Rühren im restlichen heißen Öl 3-4 Min. braten. Rosmarin von den Zweigen zupfen und zugeben.
  3. Mit dem Rotwein ablöschen, aufkochen lassen, den Senf und die Petersilie unterrühren. Zu dem Filet in die Form geben.
  4. Blätterteig aufeinander legen und mit dem Nudelholz knapp größer als die Maße der Form ausrollen. Teig über die Form legen und rundherum fest andrücken. Eigelb und Sahne verqirlen und den Teig damit einstreichen.
  5. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 20 Min. backen.
Tims Wellington