Mozzarella in carozza

3
Aus Für jeden Tag 11/2004
Kommentieren:
Mozzarella in carozza
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 1 Kugel Mozzarella, 125 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tl getrocknetes Oregano
  • 2 Eier
  • 2 El Milch
  • 4 El Mehl
  • 2 El Parmesan
  • 8 El Olivenöl
  • Römersalat, Kirschtomaten und Basilikum als Beilage
  • Kräuter-Vinaigrette, 

    Fertigprodukt

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 807 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 29 g
Fett: 62 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Von den Toastbrotscheiben die Rinden abschneiden. Mozzarella trockentupfen, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. 2 Brotscheiben damit belegen, aber nicht ganz bis zum Rand. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Übrige Brotscheiben darauf legen. Eier, Milch, etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Die Brote mit den Rändern hineintauchen und gut zusammendrücken.

  • Die Brote in eine flache Schale legen, mit der Eiermilch übergießen und einziehen lassen, dabei ab und zu wenden. Mehl und Parmesan mischen, Brote darin wenden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Brote darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Min. goldbraun braten. Dabei vorsichtig wenden. Mit Römersalat, Kirschtomaten und Basilikum mit Kräuter-Vinaigrette servieren.