VG-Wort Pixel

Broccolisalat

Für jeden Tag 11/2004
Broccolisalat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 461 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Brokkoli

Salz

g g Pinienkerne

El El Olivenöl

El El Currypulver

El El Zitronensaft

g g Sultaninen

Frühlingszwiebel (fein geschnitten)

g g Putenbrust (geräucherte)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Broccoli in Röschen teilen. Den Strunk mit einem Sparschäler schälen und 1 cm groß würfeln. Broccoli in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, abgießen und abschrecken. Gut abtropfen lassen.
  2. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Herausnehmen und Olivenöl in die Pfanne geben. Currypulver dazugeben und kurz anschwitzen.
  3. In eine Schüssel geben und mit Zitronensaft, Sultaninen, den Pinienkernen und Frühlingszwiebel mischen.
  4. Broccoli untermischen und 10 Min. ziehen lassen. Putenbrust in Streifen schneiden und untermischen. Mit knusprigem Brot servieren.