Gemüse-Cassoulet

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 55 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 421 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
6
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

g g Knollensellerie

g g Pastinaken (ersatzweise Möhren)

g g Petersilienwurzeln

g g Zwiebeln

El El Öl

Lorbeerblätter

El El Majoran (gehackt, ersatzweise 1 El getrockneter Majoran)

Salz

Pfeffer

Zucker

ml ml Gemüsebrühe

Dose Dosen geschälte Tomaten (850 g EW)

Dose Dosen weiße Bohnen (abgetropft, 425 g Abtropfgewicht)

g g Butter

g g Semmelbrösel

g g Kartoffelchips

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Sellerie, Pastinaken und Petersilienwurzeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Öl in einem Bräter oder Topf mit ofenfesten Griffen (ca. 22 cm Ø und 2 l Inhalt) erhitzen. Vorbereitete Gemüsewürfel, Lorbeer und Majoran darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Brühe zugießen, aufkochen und das Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. kochen.
  2. Tomaten in der Dose grob zerschneiden, mit den Bohnen zum Eintopf geben und 10 Min. bei milder Hitze kochen lassen.
  3. Butter zerlassen, Brösel und zerdrückte Chips untermischen. Bröselmasse auf dem Gemüse verteilen, leicht andrücken. Cassoulet im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von oben 10-12 Min. überbacken (Umluft nicht empfehlenswert).