VG-Wort Pixel

Orangen-Joghurt-Schaum mit Krokanthippen

essen & trinken 9/2004
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 342 kcal, Kohlenhydrate: 47 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Orangen-Joghurt-Schaum

6

Blatt Blätter weiße Gelatine

350

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

50

g g Zucker

5

El El Orangenlikör

100

g g Vollmilchjoghurt

100

ml ml Schlagsahne

Krokanthippen

60

g g Zucker

1.5

El El Orangensaft

30

g g Butter

20

g g Mehl

20

g g Pistazienkerne (gehackt)

Orangen-Ragout

4

El El bittere Orangenmarmelade

4

Orangen

4

Tl Tl Pistazienkerne (gehackt)

2

Stiel Stiele Minze

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Orangen-Joghurt-Schaum die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 5 El Orangensaft mit Zucker leicht erwärmen. Gelatine gut ausdrücken, zugeben und darin auflösen. Restlichen Orangensaft mit Orangenlikör in eine Schüssel gießen und auf Eis stellen. Nach und nach den erwärmten Orangensaft zugeben und mit dem Schneidstab 5-8 Minuten mixen, bis die Flüssigkeit leicht zu gelieren beginnt und schaumig ist.
  2. Dann den Joghurt mit dem Schneebesen unter die Masse rühren. Sahne steif schlagen und mit einem Gummispatel vorsichtig unterheben. In eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Terrinenform (600 ml Inhalt) füllen. Mit Klarsichtfolie abdecken und 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis der Schaum fest ist.
  3. Für die Hippen Zucker, Orangensaft und Butter in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze in 6-8 Minuten sirupartig einkochen. Mehl und Pistazien mit dem Schneebesen schnell unterrühren.
  4. Jeweils 6 El Hippenmasse im Abstand von 5 cm auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) in 4-6 Minuten goldbraun backen. Abkühlen lassen.
  5. Orangenmarmelade erwärmen. Die Orangen bis auf das Fruchtfleisch schälen, die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und in die Marmelade geben. Vom Herd nehmen.
  6. Den festen Orangen-Joghurt-Schaum aus der Form lösen, die Folie entfernen und den Schaum in zwölf 3 cm breite Stücke schneiden. Jeweils 2 Stücke auf flachen Tellern anrichten. Krokanthippenblätter halbieren und in den Schaum stecken. Orangenfilets um die Schaumstücke legen. Mit gehackten Pistazien und abgezupften Minzeblättern dekorieren.