Apfel-Calvados-Creme

3
Von dirk1975
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 säuerliche Äpfel
  • 30 g Zucker
  • 1 Pk. Vanille-Zucker (Bourbon)
  • 250 g Mascarpone
  • 2 El Calvados
  • 30 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 30 g Butter
  • 50 ml Weißwein
  • 50 ml Wasser
  • etwas Schalenabrieb einer Zitrone
  • nach Belieben Zimt

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.
40 Min. Kühlzeit

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Eigelb, Puderzucker und Calvados schaumig rühren. Danach den Vanillezucker dazugeben und die Mascarpone-Creme unterheben. Anschließend die Creme für ca. 20 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
  • Die Äpfel schälen entkernen und in Würfel oder Spalten schneiden. Anschließend die Butter in der Pfanne erhitzen. Zucker, Wein, Wasser und den Zitronenabrieb dazufügen und aufkochen. Die Apfelwürfel oder Apfelspalten dazugeben und so lange dünsten bis die Flüssigkeit weg reduziert ist.
  • Apfelwürfel oder Apfelspalten in einer runden oder eckigen Form anrichten und abkühlen lassen. Kann auch direkt portionsweise in kleineren Formen angerichtet werden. Nach dem abkühlen der Äpfel die Creme darauf verteilen und mit etwas Zimt bestäuben. Fertig !!!
nach oben