VG-Wort Pixel

Indische Würzkartoffeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Asiatisch, Beilage, Braten, Kartoffeln

Zutaten

Für
4
Portionen
4

Kartoffeln (groß, geschält, in Würfeln)

4

El El Sonnenblumenöl

1

Knoblauchzehe (fein gehackt)

2

Tl Tl braune Senfkörner

1

Tl Tl gemahlenes Kurkuma

1

Tl Tl Kümmel (gemahlen)

1

Tl Tl Koriander (gemahlen)

1

Tl Tl Fenchelsamen

1

Spritzer Spritzer Zitronen

Salz, Pfeffer

Koriander (gehackt)

Zubereitung

  1. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Kartoffelwürfel darin etwa 4 Minuten bissfest garen. Gut abtropfen lassen.
  2. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin andünsten. Sämtliche Gewürze zugeben und 1-2 Minuten unter Rühren anbraten.
  3. Kartoffeln in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten mitbraten.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Mit gehacktem Koriander und Zitronenspalten garnieren.