Fish and Chips mit Orange

Fish and Chips mit Orange
Foto: Richard Stradtmann
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Hauptspeise, Backen, Fisch, Gemüse, Kartoffeln, Kräuter

Pro Portion

Energie: 836 kcal, Kohlenhydrate: 43 g, Eiweiß: 64 g, Fett: 63 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

Fenchelknolle (250 g)

g g Staudensellerie

g g Zwiebeln

Bio-Orange

ml ml trockener Wermut (z. B. Noilly Prat)

El El Olivenöl

Tl Tl Szechuanpfeffer (grob gemahlen)

Salz

Bio-Limette

Zweig Zweige Rosmarin

Doraden (à 450 g, küchenfertig)

g g Kirschtomaten

Meersalz (grob)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale unter fließendem Wasser gründlich bürsten und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Fenchel putzen, den Strunk keilförmig herausschneiden; Fenchelgrün in kaltem Wasser beiseite stellen. Fenchel in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Staudensellerie putzen, entfädeln, waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Orangenschale mit einem Sparschäler dünn schälen, die weiße Innenhaut entfernen. Orange auspressen.
  2. In einer Schüssel Orangensaft und -schale mit Wermut, Öl und Szechuanpfeffer verrühren. Kartoffeln, Fenchel, Sellerie und Zwiebeln unterheben und mit Salz würzen.
  3. Kartoffeln, Gemüse und Marinade auf einem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert ) auf der untersten Schiene 10 Minuten braten.
  4. Limette in 6 dünne Scheiben schneiden, Rosmarin grob zerschneiden. Doraden mit Limettenscheiben und Rosmarin füllen, Doraden rundherum mit Salz würzen. Doraden auf das Kartoffel-Fenchel-Bett legen und 15-20 Minuten weitergaren. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Tomaten zugeben. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Doraden mit Meersalz und Fenchelgrün bestreuen.