VG-Wort Pixel

Artischocken-Bohnen-Gemüse

essen & trinken 8/2004
Artischocken-Bohnen-Gemüse
Foto: Michael Holz
Fertig in 1 Stunde 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 678 kcal, Kohlenhydrate: 61 g, Eiweiß: 37 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg dicke Bohnen (frisch, gepalt, ca. 450 g)

Salz

Saft von 1 Zitrone

kleine Artischocken (Cimaroli)

kg kg festkochende Kartoffeln

Knoblauchzehen

El El Olivenöl

rote Zwiebeln

g g Pinienkerne

Bund Bund krause Petersilie

Pfeffer


Zubereitung

  1. Bohnenkerne aus den Schoten palen, in kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, abgießen, abschrecken, gut abtropfen lassen und häuten. Zitronensaft mit ca. 1 l Wasser verrühren. Das obere Drittel der Artischocken abschneiden. Die dunklen, harten Außenblätter abzupfen. Verbliebenes Grün am Stielansatz rundherum abschneiden. Stiele schälen. Artischocken längs vierteln und sofort in das Zitronenwasser geben.
  2. Kartoffeln schälen, in Salzwasser 25-30 Minuten gar kochen. Knob-lauch in dünne Scheiben schneiden, in 7 El Olivenöl in einer kleinen Pfanne goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Öl beiseite stellen. Zwiebeln in 1/2 cm dicke Spalten schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Petersilienblätter grob hacken.
  3. Artischocken gut abtropfen lassen. Im restlichen Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten zugedeckt garen. Dabei mehrmals wenden. Bohnen und Zwiebeln zugeben, 2-3 Minuten offen garen. Pinienkerne und Petersilie unterheben, salzen, pfeffern und zugedeckt warm stellen.
  4. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen und mit dem Kartoffelstampfer grob zerstoßen. Mit dem Knoblauchöl beträufeln und mit dem Knoblauch bestreuen. Mit dem Bohnen-Artischocken-Gemüse servieren.