Kirschmichel

0
Von Bratfuchs
Kommentieren:
Kirschmichel
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 6 altbackene Brötchen (ca. 200 g)
  • 375 ml Milch
  • 125 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 5 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Kardamon
  • 100 g Mandelkerne, ohne Haut, gemahlen
  • 750 g Kirschen
  • Butter zum Einfetten der Form

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Backofen auf 160 Grad vorheizen. Die Brötchen in feine Scheiben oder Würfel schneiden und mit der leicht erwärmten Milch übergießen.
  • Butter mit ca. 100 g Zucker, Eigelb und Gewürzen schaumig rühren.
  • Die geschälten, geriebenen Mandeln und die eingeweichten Brötchen darunter mischen.
  • Die Kirschen waschen, entsteinen und unter die Auflaufmasse geben (man kann auch Sauerkirschen aus dem Glas nehmen falls es keine frischen Kirschen geben sollte).
  • Zuletzt den mit dem restlichen Zucker sehr steif geschlagene Eischnee einziehen.
  • Das ganze in eine gebutterte Auflaufform geben und im Ofen 50-60 Minuten backen.
  • Auf einem Teller warm servieren, mit etwas Puderzucker bestäuben. Am besten passt Vanillesoße dazu.