Pikante Mettröllchen

0
Aus essen & trinken 10/2005
Kommentieren:
Pikante Mettröllchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 50 g Porree
  • 10 g Ingwer, frisch
  • 2 El Öl
  • 300 g Mett
  • 10 Blätter Frühlingsrollenteig
  • Eiweiß
  • 5 Stiele Koriandergrün
  • 2 El Sweet-Chili-Sauce
  • 6 El Sojasauce
  • Öl

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 212 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 19 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Porree fein schneiden, frischen Ingwer hacken, beides in 2 El Öl anbraten, abkühlen lassen. Mit Mett mischen, salzen, pfeffern. Blätter Frühlingsrollenteig auftauen, die Teigränder mit Eiweiß einpinseln. Etwas Mett auf der unteren Teigseite verteilen, seitliche Ränder über die Füllung klappen. Erneut mit Eiweiß bestreichen, dann von der Füllung her aufrollen. Koriandergrün grob hacken, mit Sweet-Chili-Sauce und Sojasauce verrühren. Rollen in reichlich Öl schwimmend knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, heiß mit der Sauce servieren