Bohnen-Brot-Salat

4
Aus essen & trinken 10/2005
Kommentieren:
Bohnen-Brot-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 350 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 8 Scheiben Ciabatta, (dünn; à 10 g)
  • 350 g Tomaten
  • 1 rote Zwiebel, (70 g)
  • 100 ml Tomatensaft
  • 60 ml Geflügelfond
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 2 El Rotweinessig
  • 3 El Olivenöl
  • 50 g Schafskäse
  • 12 Basilikumblätter
  • grober Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 249 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser 10 Min. garen, abschrecken und abtropfen lassen. Bohnen halbieren. Brotscheiben unter dem Backofengrill von beiden Seiten hellbraun rösten und halbieren. Jede Brotscheibe mit einigen Tropfen Olivenöl beträufeln. Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebel in feine Ringe schneiden. Weiße Bohnen kalt abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Tomatensaft mit Gemüsefond, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Essig und Olivenöl gut durchmixen. Grüne und weiße Bohnen, Tomaten, Zwiebeln und Brot in einer flachen Arbeitsschale in der Tomaten-Vinaigrette 10 Minuten marinieren. Dann schichtweise auf Tellern anrichten. Mit zerbröseltem Schafskäse und den Basilikumblättern bestreuen, mit grobem Pfeffer würzen und sofort servieren.