Melonen-Granita

Melonen-Granita
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 77 kcal, Kohlenhydrate: 18 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zucker

kg kg Wassermelone

El El Zitronensaft

Stiel Stiele Minze

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zucker und 120 ml Wasser zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren. Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen. Wassermelone schälen, die Kerne entfernen und das Melonenfleisch in grobe Stücke schneiden.
  2. Melonenstücke, Zitronensaft und den Sirup in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Von der Minze die Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Minze unter das Melonenpüree mischen, in eine flache Auflaufform füllen und in das Gefriergerät stellen.
  3. Nach 1 Std. mit einer Gabel durchschaben. Dann alle 3-4 Std. die Granita einmal mit einer Gabel durchrühren. Vor dem Servieren nochmals mit der Gabel auflockern und in gekühlten Gläsern anrichten.