VG-Wort Pixel

Feines Gurkenfleisch

essen & trinken 9/2005
Feines Gurkenfleisch
Foto: Richard Stradtmann
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 296 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen
400

g g Rinderfilet

2

Zwiebeln

500

g g Schmorgurken

2

El El Öl

150

ml ml Rinderfond

150

ml ml Schlagsahne

1

El El körniger Senf

2

El El fein geschnittener Dill

Zubereitung

  1. Rinderfilet in 1 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln grob würfeln. Schmorgurke schälen, entkernen und grob würfeln. Öl in einer goßen Pfanne stark erhitzen. Das Fleisch darin unter Wenden 3-4 Minuten anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebeln und Gurken im Bratfett andünsten. Rinderfond dazugießen und die Flüssigkeit einkochen lassen. Schlagsahne und körnigen Senf unterrühen und cremig einkochen lassen. Das Fleisch wieder dazugeben, in der Sauce erwärmen. Dill unterheben, mit Pfeffer und Salz abschmecken. Dazu passen Salzkartoffeln.