VG-Wort Pixel

Marinierter Thunfisch

essen & trinken 9/2005
Marinierter Thunfisch
Foto: Stefan Thurmann
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schnell, Vorspeise, Salate, Fisch, Gemüse

Pro Portion

Energie: 280 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Tl Tl Meersalz (grob, z. B. Fleur de sel)

g g Thunfischfilet ( aus der Mitte (Sushi-Qualität))

g g Blattsalate (gemischt)

El El Zitronensaft

Tl Tl Honig (flüssig)

schwarzer Pfeffer

El El Arganenöl

El El Olivenöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Zitronenschale mit dem Meersalz mischen und mindestens 1 Stunde auf einem Teller trocknen lassen.
  2. Thunfisch in 12 dünne Scheiben schneiden. Je 3 Scheiben auf einen Teller legen, mit Klarsichtfolie bedecken und 15 Minuten vorm Servieren kalt stellen.
  3. Den Salat putzen, waschen und sehr gut trockenschleudern. 1 El Zitronensaft mit dem Honig verrühren und leicht pfeffern.
  4. Den Fisch kurz vor dem Servieren mit dem Honig bestreichen. Restlichen Zitronensaft mit 1 El Arganenöl und 2 El Olivenöl mischen. Den Salat darin wenden und auf die Teller geben. Den Fisch mit dem restlichen Arganenöl beträufeln, mit dem Zitronensalt würzen.