VG-Wort Pixel

Ofengemüse mit Shisokresse

essen & trinken 8/2005
Ofengemüse mit Shisokresse
Foto: Michael Holz
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 252 kcal, Kohlenhydrate: 18 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Bundmöhren

rote Paprikaschote

gelbe Paprikaschote

g g rote Zwiebeln

ml ml Gemüsebrühe

g g Kirschtomaten

Knoblauchzehe

El El Limettensaft

El El dunkle Sojasauce

g g Honig

El El Traubenkernöl

El El Sesamöl (geröstet)

Pfeffer

Schale rote Shisokresse (ersatzweise Kresse)

Schale grüne Shisokresse (ersatzweise Kresse)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bundmöhren putzen, schälen und dicke Möhren längs halbieren. Paprikaschoten längs vierteln und entkernen. Zwiebeln längs in 2 cm breite Spalten schneiden.
  2. Möhren, Paprikaviertel und Zwiebeln auf ein Backblech legen und warme Gemüsebrühe darüber gießen. Gemüse im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 200 Grad) 25 Minuten garen. Tomaten nach 20 Minuten zugeben.
  3. In der Zwischenzeit für die Sauce die Knoblauchzehe durchpressen und mit Limettensaft, Sojasauce, Honig, Traubenkernöl und Sesamöl verrühren. Mit etwas Pfeffer abschmecken.
  4. Das fertig gegarte, noch warme Gemüse vorsichtig mit der Limetten-Vinaigrette mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Dann auf einer Platte oder auf flachen Tellern anrichten und mit abgezupfter Shisokresse garnieren. Dazu passt Sesambrot.