VG-Wort Pixel

Marinierte Garnelen

essen & trinken 8/2005
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Kalorienarm - leicht, Schnell, Party, Hauptspeise, Grillen, Kräuter, Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 63 kcal, Eiweiß: 10 g, Fett: 2 g

Zutaten

Für
10
Portionen

Garnelen (tiefgekühlt, à 70–75 g, mit Kopf und Schale)

rote Chilischote (klein)

Bund Bund Dill

Knoblauchzehe (klein)

El El Olivenöl

abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone (unbehandelt)

Salz

Pfeffer


Zubereitung

  1. Mit einer Schere die Garnelen am Rücken entlang durch die Schale einschneiden und entdarmen.
  2. Chilischote längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Dill fein schneiden. Knoblauch fein hacken. Öl mit Chili, Dill, Knoblauch und Zitronenschale verrühren. Garnelen entlang des Rückens mit der Kräuterpaste füllen und bis zum Grillen kalt stellen.
  3. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem heißen Grill 5-6 Minuten grillen. Kopf entfernen, Garnelen schälen und mit den Steaks servieren.