VG-Wort Pixel

Tomaten-Mozzarella-Gratin

Für jeden Tag 7/2005
Tomaten-Mozzarella-Gratin
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 537 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Lasagne-Blätter

Salz

El El Olivenöl

g g reife Strauchtomaten

Kugel Kugeln Mozzarella (125 g)

Pfeffer

Topf Basilikum


Zubereitung

  1. Die Lasagneplatten in Stücke brechen und in reichlich kochendem Salzwasser mit 2 El Olivenöl 10 Min. garen. Dabei öfter umrühren, damit die Stücke nicht zusammenkleben. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Tomaten in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Lasagnestücke in eine gefettete Auflaufform (ca. 25x20 cm) verteilen. Tomaten, Mozzarella und restliche Nudeln fächerförmig darauf einschichten. Mit 2 El Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der mittleren Schiene 12-15 Min. überbacken. Basilikumblätter grob zerzupfen und vor dem Servieren über den Auflauf streuen.