Ingwer-Putensteaks

4
Aus Für jeden Tag 7/2005
Kommentieren:
Ingwer-Putensteaks
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 30 g frischer Ingwer
  • 1 durchgepresste Knoblauchzehe
  • 0.5 Tl gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 El Sojasauce
  • 4 Putenmedaillons (à 180 g)
  • 1 Spitzkohl (ca. 500 g)
  • 150 g Kirschtomaten
  • 5 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 El gehacktes Koriandergrün (oder glatte Petersilie)

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 342 kcal
Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 47 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ingwer schälen und fein reiben, mit Knoblauch, gem. Pfeffer und Sojasauce mischen. Putenmedaillons mit der Mischung einreiben und 1/2 Std. im Kühlschrank marinieren. Spitzkohl putzen, vierteln, den harten Strunk entfernen. Den Kohl in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und trocknen.
  • 3 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Fleisch trockentupfen, aber die Marinade aufbewahren. Fleisch von beiden Seiten 1-2 Min. scharf anbraten und in eine Auflaufform setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 12-17 Min. garen. 2 El Öl in der Pfanne erhitzen. Spitzkohl darin 3-4 Min. unter Rühren anbraten.
  • Die Marinade und die Tomaten zum Spitzkohl geben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit dem Fleisch und Koriandergrün anrichten.
nach oben