Kirsch-Scheiterhaufen

Kirsch-Scheiterhaufen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 408 kcal, Kohlenhydrate: 51 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Sauerkirschen (ersatzweise 250 g tiefgekühlt, entsteint)

g g Vollmilchschokolade

g g Hefezopf (vom Vortag, ersatzweise Brioche)

ml ml Milch

El El Zucker

Pk. Pk. Vanillezucker

Eier (Kl. M)

El El Mandelkerne (in Blättchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sauerkirschen waschen, trocknen und entsteinen. Schokolade grob hacken. Das Zopfbrot in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Eine Auflaufform (24x15 cm) fetten. Abwechselnd Zopfbrotscheiben, Kirschen und Schokolade in die Form schichten.
  3. Milch, Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Schneidstab pürieren und über den Auflauf gießen. Mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 170 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Min. backen. Dazu passt Vanillesauce.