Tomatensuppe

essen & trinken 7/2005
Tomatensuppe
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 368 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 20 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

rote Pfefferschote

g g Tomaten

Bund Bund glatte Petersilie

El El Olivenöl

El El Tomatenmark

ml ml Gemüsefond

ml ml Orangensaft

Ciabatta

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln würfeln. Knoblauchzehen hacken. Rote Pfefferschote entkernen und fein würfeln. Tomaten anritzen, mit kochendem Wasser übergießen und abschrecken, häuten und würfeln. Blätter von glatter Petersilie hacken. 3 El Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Pfefferschote darin andünsten, Tomatenmark unterrühren. Gemüsefond und Orangensaft zugießen, aufkochen und 5 Minuten leise ziehen lassen. Tomaten und Petersilie zugeben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Ciabatta-Brot würfeln, in 5 El Olivenöl in einer Pfanne knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und zur Suppe servieren.