VG-Wort Pixel

Möhrenpuffer mit Zitronenjoghurt

essen & trinken 6/2005
Möhrenpuffer mit Zitronenjoghurt
Foto: Michael Holz
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 186 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Möhren

g g Kartoffeln

Tl Tl frische Oreganoblättchen

Salz

Pfeffer

Eigelb (Kl. M)

El El Speisestärke

El El Öl

g g Sahnejoghurt

Tl Tl Zitronenschale (fein abgerieben, unbehandelt)


Zubereitung

  1. Möhren und Kartoffeln schälen, grob raspeln und gut ausdrücken. Oreganoblättchen fein hacken und untermischen. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit Eigelb und Speisestärke vermengen. Portionsweise in einer beschichteten Pfanne in Öl zu kleinen Puffern backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sahnejohgurt mit fein abgeriebener unbehandelter Zitronenschale verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Puffern servieren.