Kräuter-Aïoli

essen & trinken 6/2005
Kräuter-Aïoli
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schnell, Dips - Cremes, Eier, Kräuter

Pro Portion

Energie: 268 kcal, Eiweiß: 1 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Knoblauchzehe

rote Chilischote

Tl Tl Meersalz

ml ml Öl

Ei (Kl. M)

Tl Tl Zitronensaft

El El Olivenöl

El El Dill (fein geschnitten)

El El Petersilie (fein gehackt)

El El Fenchelgrün (fein geschnitten)

Tl Tl Estragon (getrocknet)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Knoblauch fein hacken. Chili längs halbieren, entkernen, fein schneiden. Knoblauch und Chili mit Salz in einem Mörser zu einer feinen Paste reiben. Öl in einen schmalen hohen Messbecher füllen. Ei dazugeben und mit einem Schneidstab zu einer cremigen Mayonnaise mixen. Mit Zitronensaft und Olivenöl abschmecken. Knoblauchpaste und Kräuter unterrühren. Bis zum Servieren zugedeckt kalt stellen.